The World is our Portfolio

NOW, FLOW & ENERGY in der Welt

Energie erklärt aus physikalischer Sicht

Die Energie Baden-Württemberg AG schreibt: Der Begriff Energie kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie „wirkende Kraft“.

Anschaulich ausgedrückt ist Energie die Fähigkeit, Arbeit zu verrichten, Wärme abzugeben oder Licht auszustrahlen. Sie ist also nötig, wenn etwas in Bewegung gesetzt, beschleunigt, hochgehoben, erwärmt oder beleuchtet werden soll. Energie ist lebensnotwendig, da sie für alle natürlichen Vorgänge gebraucht wird. Die älteste Energiequelle der Menschheit ist die Sonne. Für viele Jahrtausende war sie die einzige Wärme- und Lichtquelle auf der Erde. Dann lernten die Menschen, Feuer zu machen.

Da die Energie den Zustand eines Körpers oder elektromagnetischen Felds kennzeichnet, wird sie als Zustandsgröße bezeichnet. Physikalisch lassen sich die wichtigsten Kennzeichen des Energiebegriffs in drei Aspekten zusammenfassen:Energieerhaltung, Energieumwandlung und Energieentwertung.

Angegeben werden die physikalischen Größen mit eindeutigen Werten gemäß dem internationalen Einheitensystem. Einheiten wie Joule und Watt helfen uns, Energie näher zu betrachten. Von besonderer Bedeutung für die moderne Welt ist die elektrische Energie, deren technische Nutzung Mitte des 19. Jahrhunderts einsetzte.

-Review

Energie ist nötig, um etwas in Bewegung zu setzen. Besser könnten wir es nicht ausdrücken. Das Prinzip ist immer dasselbe, ob im Stromnetz oder im eigenen Energiekreislauf unseres Körpers: Die Leitbahnen müssen frei und verbunden sein, damit die Energie fließen kann.
An ein Stromnetz angeschlossen zu sein macht das Leben in vielen Punkten leichter und angenehmer und lässt uns den gewohnten Lebensstandard im Außen zurecht erhalten. Doch ist es die alles entscheidende Energie, die uns am Leben hält und im besten Fall glücklich macht? Was ist mir unserem eigenen Energiehaushalt? Welche Kraft wirkt in uns und wie soll sie wirken? Das ist Lebensenergie!

UNSERE EMPFEHLUNG:
Lebensenergie aufbauen und nicht nur die Stromgesetze kennen, sondern die universellen Naturgesetze, dafür steht NOW@FLOW und bietet ein breites Angebot an. Unsere Veranstaltungen geben neben der Energie auch den dazugehörigen Kontext mit, wer für den Moment einfach seine Energie aufbauen will, der kann direkt zum FLOW-ME losdüsen oder sich einen nachhaltigen ENERGY FLOW anschauen.

Dieser Text stammt von der Energie Baden-Württemberg AG und wurde 1 zu 1 übernommen. Hier geht es zum Originaltext

Autotelie - Die Kunst des FLOW
- Duden

Schreibe einen Kommentar