The World is our Portfolio

NOW, FLOW & ENERGY in der Welt

Mixed-Reality ist das neue NOW

Auf der Microsoft Ignite 2021 wurde mit Microsoft Mesh eine neue Mixed-Reality-Plattform für die digitale Zusammenarbeit vorgestellt. Hologramme geben Nutzer*innen das Gefühl, bei Online-Meetings oder anderen Formen der virtuellen Teamarbeit zusammen am selben Ort zu sein – selbst, wenn sie auf verschiedenen Kontinenten sind. Die flexibel anpassbare Plattform eröffnet Entwickler*innen sowie Unternehmen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.

„Das war der Traum für Mixed Reality, die Idee von Anfang an“, sagte Microsoft Technical Fellow Alex Kipman. „Man fühlt sich tatsächlich so, als wäre man am selben Ort mit jemandem, der Inhalte teilt, oder man kann sich von verschiedenen Mixed-Reality-Geräten teleportieren und mit Leuten zusammen sein, auch wenn man nicht physisch an einem Ort ist.“ Kipman erschien auf der virtuellen Ignite-Bühne ebenfalls als „Holoportation“ und eröffnete die Show. Er sprach mit James Cameron, dem Filmemacher und Meeresforscher, und John Hanke, CEO und Gründer des führenden Augmented-Reality-Unternehmens Niantic, darüber, wie diese Mesh einsetzen, um gemeinsame Erlebnisse in der virtuellen wie physischen Welt zu erschaffen.

Microsoft Mesh wird weltweit vernetzten Teams helfen, auf neue Art und Weise produktiv im Team zu arbeiten, zu lernen oder sich digital zu treffen. Zunächst wird es über die Plattform möglich sein, Avatare in geteilten virtuellen Erfahrungen zu nutzen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird auch das Feature der „Holoportation“ verwendbar sein, um sich als lebensechtes, fotorealistisches Selbst in virtuelle Räume zu projizieren.

Neue Wege der Kollaboration über Mixed Reality und die Cloud

Die neue Plattform ist das Ergebnis jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Microsoft in den Bereichen Hand- und Augentracking, um Hologramme sowie Modelle auf Basis von künstlicher Intelligenz zu erstellen, die ausdrucksstarke Avatare erzeugen können. Aufgebaut auf Azure, der Cloud-Computing-Plattform von Microsoft, profitiert Microsoft Mesh auch von Sicherheits- und Datenschutzfunktionen für Unternehmen.

-Review

Freut ihr Euch drauf oder macht es Euch eher Angst? Fakt ist, eine neue Realität wird kommen und auch irgendwann Teil unseres Lebens ausmachen. Dabei zeigt diese Form der Technik eigentlich nur auf, was die alten Weisen schon lange wissen: Man kann sich auch über Distanz miteinander verbinden. Tolle Abenteuer zu erleben und Ort zu entdecken, an die man sonst nicht kommt, mag spannend sein. Doch wo ist dann das NOW? Ist es nicht viel spannender, sich im Geist, im Herzen und im Gefühl miteinander zu verbinden? Verglichen damit, mag das im ersten Moment banal klingen. Doch es ist echt. Es ist das, was echtes Gefühl gibt. Das ist NOW.

UNSERE EMPFEHLUNG:
Der Zeitgeist mit seiner rasanten Entwicklung fordert viel von uns und es bedarf entsprechend viel Energie, einerseits mithalten zu können und sich andererseits nicht zu verlieren und den technischen und sozialen Fortschritt gut und sinnvoll für sich nutzen zu können, ohne sein eigenes Gefühl und seinen Kern dabei zu verlieren.
Unsere FLOW-PROJECTS können auch als eine konstante Begleitung über einen längeren Zeitraum genutzt werden, was einen konstanten Flow in eine ganz bestimmte Richtung aufbaut und die Kraft stärkt. Zum Beispiel ein Flow für all die Neuerungen im Leben, ein Flow für die Kleinsten unter uns, die von der Technik schnell eingefangen werden können, ein Flow für die eigene Struktur, oder um Ängste abzubauen. Oder ist es ein Flow für die Partnerschaft, um sich über die Technik hinweg im echten Gefühl zu treffen?

Den Text und weitere News zur Microsoft Merch gibt es hier.

Woraus das Universum besteht
Redbull verleiht Flügel

Schreibe einen Kommentar