Learn more about

Die Lebenskunst, created by dean.

Bewusstsein. Jetzt. Freude. Freiheit. Spannung, Druck. Kreativität. Erfolg. Antworten. Gefühl. Liebe. Ankommen. Sein. Entspannen. Fragen. Annehmen. Anspannung. Geborgenheit. Angst. Sorge. Flow. Stabilität. Klarheit. Kontinuität. Balance. Energie. Dynamik. Ruhe. Bewegung. Trauer. Wut. Überraschung. Verbindung. Dankbarkeit. Glück. Weiterentwicklung. Niederlage. Druck. Erkenntnis. Ergebnis. Krankheit. Gesundheit. Freude. Annahme. Demut. Liebe. Freundschaft. Neugierde. Offenheit. Lernen. Fokus. Frieden. Versuchung. Spontaneität. Neid. Wohlwollen. Teilen. Zufriedenheit. Unsicherheit. Erwartung. Mitgefühl. Leid. Lust. Leichtigkeit.

now ist Begegnung.

NOW ist Begegnung. Mit dem Umfeld und der Umwelt, Fauna und Flora, mit unseren Herausforderungen und Anforderungen, Situationen und Zuständen und ganz besonders mit uns selbst.
Jede dieser Begegnungen löst in unserem Inneren etwas aus. Um den richtigen Umgang damit zu finden und auch den nächsten Schritt abzuleiten, braucht es die Lebenskunst.
Die Lebenskunst, created by dean, steht dafür, mit dem Jetzt stärkend und bewusst umzugehen, damit der richtige Kurs gesteuert werden kann. Wir nennen es, das NOW zu leben. Mit dem NOW verbunden, ist man in seinem natürlichen FLOW, welcher die eigene Balance wahrt und Energie, Stabilität sowie tiefe Zufriedenheit schenkt. Was Zufriedenheit im Detail für jeden Einzelnen bedeutet: Acht Milliarden Wege bedürfen nur einer Lebenskunst.

Die Lebenskunst erklärt Prinzipien.

Auch „universelle Naturgesetze“ genannt, sind es Prinzipien, die hinter allem stehen und somit auch das NOW und den FLOW definieren.
Im konkreten Zusammenspiel greift es wie folgt ineinander:
Körperliche Funktionen, Emotionen und Reaktionen; Dynamiken im Miteinander, zu zweit, als Gruppe, in der Gesellschaft; die Gezeiten, das Planetensystem, das Universum – alles ist nach einer bestimmten Struktur aufgebaut und umkreist im eigenen Zyklus klare Gesetze (auch Prinzipien genannt). Im Kleinen wie im Großen.

Bei allen logischen Erklärungen und technischen Lösungen, die uns täglich flankieren, wird solch wesentliche Wissen vom heutigen Zeitgeist kaum noch unterstützt.

Diese uralte Lebenskunst lässt uns erkennen, was uns als Mensch ausmacht und wie wir in Verbindung mit der näheren Umwelt, anderen und dem gesamten Universum stehen. Wir können im Einklang damit leben und folgen somit automatisch auch unserer eigenen Natur.
Einfach SEIN. EINFACH sein. EINFACH SEIN.

Worauf die Lebenskunst basiert.

Worauf die Prinzipien der Lebenskunst basieren, wird in der chinesischen Schrift, Li’s Muttersprache, deutlich.
Darin hat jedes Zeichen für sich eine Bedeutung und erst die Begegnung mit weiteren Zeichen lässt den Sinn entstehen.
Ein Beispiel:

Das linke Zeichen steht für den Menschen, das rechte für den Konfuzianismus, welcher die Denkweise der heutigen Gesellschaft in Asien stark geprägt hat.
Gemeinsam bilden sie das Symbol für den Lebensstil, so wie er in vielen Teilen der Welt gelebt wird.
Dabei folgt der Mensch seinen menschlichen Bedürfnissen.

Das linke Zeichen steht für den Mensch, das rechte für den Berg, welcher die Natur symbolisiert. Gemeinsam bilden sie das Symbol für eine
ursprüngliche Lebensweise, die dem Dao folgt. Das Dao steht für die universellen Prinzipien, so wurde in in alten Kulturen oft gelebt.
Dabei folgt der Mensch der Natur.

Die ursprüngliche Lebensweise (rechtes Schriftzeichen) betiteln wir als Lebenskunst. Sie geht zurück auf die ursprüngliche chinesische Medizin. Sie gibt die Antworten auf unsere Fragen, die wir nicht erhalten, wenn wir nur unseren eigenen Bedürfnissen folgen und auch die Gesetzmäßigkeiten der Natur nicht kennen. Um eine klare Sicht auf die eigene Situation zu bekommen, bedarf es immer dem neutralen äußeren Blick, der sowohl die eigene wie auch die gesamte Gemengenlage mit einzubeziehen weiß. Der mit der Lebenskunst gelebte natürliche FLOW, stellt uns die richtige Energie zur Verfügung.

Worin die Lebenskunst besteht.

Die Lebenskunst setzt sich zusammen aus Theorie und Praxis, da sie das Leben formen und einander bedingen:

WEISHEIT, als Theorie: Unsere Philosophie basiert auf den universellen Naturprinzipien und erklärt uns diese.

ENERGIE, als Praxis: Der freie Fluss unserer Energie bestimmt unser NOW – und auch die Lebenskunst. Master Li hat dafür 66 Übungen entwickelt, welche unsere Energie in den FLOW bringen, aufbauen und erweitern.
Darüber hinaus bietet Li direkte Energie-Begegnungen mit ihm an, welche gezielt und umgehend den FLOW und das NOW stärken.

Impulse: Wissen, Können, Fühlen – NOW@FLOW umfasst alle drei Ebenen des Lebens. Dahingehend soll diese Plattform aus unterschiedlichen Bereichen Impulse geben, um das eigene NOW@FLOW bestmöglich zu stärken.